Anything goes

Nach dem großen Erfolg von „ANNIE GET YOUR GUN” im Jahr 2006 brachte das Kolping-Musiktheater Schwäbisch Gmünd in diesem Jahr mit viel Engagement und viel Schwung Cole Porters Broadway Schlager „ANYTHING GOES“ auf die Bühne. „ANYTHING GOES ist seit 1934 ein Dauerbrenner: viel Humor, Slapsticks, flotte Songs und rasanter Tanz an Bord eines Luxusliners.

Termine:
Die Premiere von Anything Goes war am Freitag, den 9.Februar 2007 um 20.00 Uhr im Stadtgarten in Schwäbisch Gmünd. Anschließend gab es eine After-Show-Party im Stadtgarten Foyer für Jedermann! Aufführungen waren außerdem am Samstag, 10.2. um 15.00 Uhr, Sonntag, 11.2. um 19.00 Uhr, Mittwoch, 14.2. um 20.00 Uhr, Samstag, 17.2. um 15.00 Uhr und Sonntag, 18.2. um 15.00 Uhr.

Zum Stück und zum Team
Erfahren Sie auf diesen Seiten mehr über das Stück, über das Team des Kolping-Musiktheaters und über die Hauptdarsteller von “Anything Goes”. Einfach links im Menü den entsprechenden Punkt anwählen ... viel Spaß beim Lesen.

 

[Home] [Anything goes] [Das Stück] [Das Team] [Hauptdarsteller] [Swing und Sound] [Neues und Vorschau] [Foto-Galerien] [Presse] [Impressum]