Seite auswählen

„Ich mache eine Herzogin aus dieser Rinnsteinpflanze!“

INFOS ZUM STÜCK

Alle Mitwirkenden bedanken sich herzlich bei den Zuschauern!

London zum Beginn des vorigen Jahrhunderts: „My Fair Lady“ glänzt mit einer bezaubernden Story, herrlicher Komik, beeindruckenden Tanz- und Chorszenen sowie wundervollen Musiktiteln wie „Ich hätt’ getanzt heut’ Nacht“, „Mit ´nem kleen‘ Stückchen Glück“ oder dem Ohrwurm „In der Straße wohnst Du“.

Lassen sie den Alltag hinter sich und freuen sie sich auf einen wunderschönen Musical-Evergreen – köstlich, schwungvoll und amüsant! 

Mitwirkende:
Kolpingchor Schwäbisch Gmünd
Mitglieder der Philharmonie Schwäbisch Gmünd
Showgruppe des Tanzstudios Vera Braun

Michael Schaumann Regie
Marcus Wamsler Musikalische Leitung
Miriam Lapini Choreografie
Reiner Schmid Bühnenbild
Ulmer Kostümhaus, Veronika Kahle 
Gewandmeisterei Staufersaga, (Szene Ascot und Diplomatenball)
Stephan Kirchenbauer, Gundi Mertens
Christine Zorniger, Christine Petraschke, Caroline Kraut, Martina Alt 

PREMIERE mit After-Show-Party mit DJ Toba ab ca. 0.30 Uhr, 01. Februar 2013, Congress Centrum Stadtgarten

Aufführungen:
Samstag, 02. Februar 15.00 Uhr
Sonntag, 03. Februar 19.00 Uhr
Freitag, 08. Februar 20.00 Uhr
Samstag, 09. Februar 15.00 Uhr und 20.00 Uhr
Sonntag, 10. Februar 18.00 Uhr
(Aufführung in Deutscher Sprache)

im Congress Centrum Stadtgarten Schwäbisch Gmünd
www.ccs.schwaebisch-gmuend.de 

Vorverkaufsbeginn:
im i-Punkt Marktplatz Schwäbisch Gmünd 24.11.2012
Dort sind auch telefonische Reservierungen, Kartenzusendungen oder kurzfristige Hinterlegung der Karten an der Abendkasse möglich:
Tel. 07171-603-4250 oder per E-Mail: 
tourist-info@schwaebisch-gmuend.de